Kirchenälteste


Kirchenälteste
Kịr|chen|äl|tes|te, der und die

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirchenälteste — Kirchenälteste, so v.w. Presbyter …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kirchenälteste — Kirchenälteste, s. Presbyter …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kirchenälteste — Kirchenälteste, s. Presbyter …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kirchenälteste — Kịr|chen|äl|tes|te(r) 〈f. 30 (m. 29)〉 Vertreter(in) der Gemeinde im Kirchenvorstand * * * Kịr|chen|äl|tes|te <vgl. ↑ Älteste (ev. Kirche): Presbyterin. * * * Kịr|chen|äl|tes|te, der u. die (ev. Kirche): ↑ …   Universal-Lexikon

  • Kirchenälteste, der — Der Kirchenälteste, des n, plur. die n, diejenigen Personen einer Gemeinde, welchen die Verwaltung der Güter und Einkünfte der Kirche eines Ortes anvertrauet ist, weil man dazu ehedem die ältesten Personen aus der Gemeinde zu wählen pflegte. An… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • EKKW — Karte Basisdaten Fläche: ca. 10.000 km² Leitender Geistlicher: Bischof …   Deutsch Wikipedia

  • EKM — Karte Basisdaten Fläche: km² Leitende Geistliche: Landesbischöfe …   Deutsch Wikipedia

  • Evangelisch-Lutherische Kirche in Thüringen — Karte Basisdaten Fläche: 12.000 km² Letzter leitender Geistlicher: Landesbischof Christoph Kähler Mitg …   Deutsch Wikipedia

  • Evangelisch-Lutherische Landeskirche Mecklenburgs — Karte Basisdaten Fläche: 15.473 km² Leitender Geistlicher: Landesbischof Andreas von Maltzahn Mi …   Deutsch Wikipedia

  • Evangelisch-Unierte Kirche — Dieser Artikel wurde in der Qualitätssicherung Religion eingetragen. Hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion …   Deutsch Wikipedia